Presseartikel
Fahrradtaxi-Freiburg
26.06.2003
Ludwigsburger Kreiszeitung

Neu geschaffenes Fahrrad-Taxi chauffiert Tourisen durch Freiburg

Freiburg -(lsw) Die Stadt setzt auf umweltfreundliche Verkehrsmittel: Von kommenden Samstag an werden in der badischen Universitätsstadt Fahrten mit einem so genannten Fahrrad- Taxi angeboten. Die zunächst bis zu drei Fahrzeuge sollen von Jugendlichen und Studenten gelenkt werden, teilten die Organisatoren gestern mit. Zum Einsatz kommen soll das Fahrrad- Taxi beispielsweise bei Hochzeiten, Präsentationen, Gewerbeausstellungen oder Festen als ’Shuttle-Service’. Zudem sollen verstärkt Touristen angesprochen werden.
Bei einem Erfolg des Projektes werde eine ’Junior-Firma’ entstehen. Bei dieser könnten dann die Jugendlichen die Planung, das Marketing und die Verwaltung weitgehend selbstständig ausüben.
Nach Angaben der Freiburger Organisatoren gibt es ähnliche Angebote bereits in Hamburg und München, In dem Gefährt können neben dem Fahrer bis zu zwei Personen Platz nehmen.


dpa